WCAG Accesibility

STANDORT

DIE INSEL SYROS

Mit Ermoupolis, der Hauptstadt nicht nur der Insel, sondern der gesamten Kykladen, wird die Insel treffend als „Lady“ bezeichnet – mit dem großen Hafen, den schönen öffentlichen und privaten neoklassizistischen Gebäuden an den Plätzen. Beispiele dafür sind das Rathaus, ein Werk von Ziller, und das Theater Apollon, eine „Miniatur“ der Mailänder Skala, die die glänzende Geschichte der Stadt bezeugen. Außerdem bedeutend ist die mittelalterliche Siedlung Ano Syros, Geburtsstätte von Markos Vamvakaris, mit der alten Burg, den engen malerischen Gässchen und der katholischen Kathedrale „Hl. Georg“.

 

DIE ORTSCHAFT POSSIDONIA

Der wunderschöne Ort Possidonia liegt 12 km außerhalb von Ermoupolis. Dort gibt es mehrere herrschaftliche Landsitze und Häuser bekannter und wohlhabender Familien der Vergangenheit, wie Tsiropina, Ladopoulos, Georgiadis, Koulouris, Krinos, Diakakis u.a.

 

DER STRAND VON AGATHOPES

Neben dem „Akrogiali“ befindet sich der zauberhafte Strand von Agathopes. Langsam tiefer werdend ist er ideal für Kinder, ein Sandstrand mit kristallklarem Wasser, wirklich der beliebteste Strand der Insel.

 

Bg

ANFAHRT